Grußworte

 

Grußwort

Leopold Petzenhauser

  1. Vorsitzender des

Landesverbandes Film + Video Bayern e. V.

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Filmfreunde und Autoren,

ich darf Sie als 1. Vorsitzender des Landesverbandes Film + Video Bayern e. V. zu den 69. Deutschen Filmfestspielen in St. Wolfgang/Obb. in der Goldachhalle sehr herzlich begrüßen.

St. Wolfgang liegt landschaftlich sehr schön im Südosten Oberbayerns im Isental. Diese Landschaft wird auch als die „Toskana Oberbayerns“ bezeichnet.

Ganz besonders möchte ich mich beim 1. Bürgermeister von St. Wolfgang, Herrn Jakob Schwimmer, MdL, bedanken, ebenso bei Herrn Landrat Martin Bayersdorfer aus Erding, die dem Landesverband Bayern durch ihre Unterstützung diese Veranstaltung in der Goldachhalle ermöglichten.

Großer Dank gilt auch unserem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer für die Übernahme der Schirmherrschaft und die Stiftung eines Ehrenpreises für die Festspiele. Da Herr Ministerpräsident Seehofer während der Festspielzeit einen Auslandstermin wahrnehmen muss, wird Herr Staatsminister Dr. Marcel Huber, Leiter der Bayer. Staatskanzlei, ihn vertreten.

Mein aufrichtiger Dank gilt dem Ausrichter-Team Frau Barbara Bernauer und Herrn Adalbert Becker, die sich bereit erklärten, die immense Aufgabe der Ausrichtung der Deutschen Filmfestspiele zu übernehmen. Auch ein Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer im Hintergrund und nicht zuletzt den Sponsoren, die durch ihre finanzielle Unterstützung dem Team geholfen haben, diese Veranstaltung durchzuführen.

Ich wünsche allen Teilnehmern an den 69. Filmfestspielen einen unvergesslichen Aufenthalt im schönen Isental. Genießen Sie die besten Filme des Jahres aus ganz Deutschland und nutzen Sie die Ausflugsangebote der Veranstalter.

 

Petzenhauser

Leopold Petzenhauser

 

 

Startseite - Veranstaltungsorte - Programm - downloads - Kontakt