Was bietet der BDFA seinen Mitgliedern ?
Kostenloser Bezug der Verbandszeitschrift
Die Fachzeitschrift „Film & Video“ mit den neuesten Informationen über Filmtechnik und Gestaltung kommt
mit 4 Heften im Jahr automatisch per Postversand ins Haus.
 
Mitgliedsausweis öffnet Türen
Das Dokument des BDFA weist Sie als unabhängigen Filmer aus, bittet um Unterstützung und kann insbesondere im Ausland sehr nützlich sein, wenn kommerziell nicht gefilmt werden darf. 
 
GEMA-Gebühren übernimmt BDFA
Die gesetzlich geforderten GEMA-Gebühren für die Vorführrechte von Bild, Ton und Literatur in eigenen Filmen im Rahmen von Veranstaltungen des BDFA sind durch den BDFA abgegolten, so dass Sie keine Formalitäten und Kosten haben.
 
Erfahrungsaustausch bei Technik und Filmgestaltung
Nutzen Sie Tipps und Tricks, die Erwerb und Bedienung von Geräten sowie die Filmherstellung einfacher machen. Schöpfen Sie aus den Erfahrungen von Clubmitgliedern, holen Sie sich Ideen von Filmen, die andere bereits über ähnliche Themen gemacht haben.
 
Besprechung eigener Filme im Club
Bei der Vorführung der eigenen Filme im Club und die Diskussion darüber erkennen Sie die Wirkung auf ein geschultes Publikum und können diese Erfahrung nutzen.
 
Teilnahme an Filmwettbewerben
Sie können kostenfrei mit Ihren Filmen am Landesfilmfestival und bei Weitermeldung an Bundesfilmfestivals teilnehmen. Nichtmitglieder zahlen Meldegebühren. Der BDFA übernimmt die Versendung auf internationale Wettbewerbe. Zu vielen Filmveranstaltungen werden Sie eingeladen. 
 
Seminare, Workshops, Kongresse
Immer auf dem Laufenden bleiben! Das ermöglichen vielfältige Veranstaltungen des BDFA mit besonders ausgewählten Vortragenden.
 
Kontakte mit Filmern in aller Welt
Durch die Mitgliedschaft des BDFA in der UNICA, der Vereinigung nichtkommerzieller Filmer innerhalb der UNESCO, können Sie weltweit Kontakte finden und internationale Filmprogramme erleben.
 
Nutzen des BDFA-Filmarchivs
Sie möchten filmisch zurückschauen mit Filmen der Deutschen Filmfestspielen DAFF oder des World Minute Movie Cup der UNICA? Kein Problem. Das Film- und Videoarchiv des BDFA leiht DVDs aus seinen umfangreichen Bestand aus. 
 
Kostengünstige Geräteversicherung
Möchten Sie nicht Ihre wertvolle Filmausrüstung durch Verlust oder Beschädigung verlieren. Durch eine günstige Versicherung können Sie sich vor Schaden schützen.

 

 

 

Startseite - Veranstaltungsorte - Programm - downloads - Kontakt